- PRAXIS FELSENBURG Zentrum für Osteopathische Medizin
-     PRAXIS FELSENBURG             Zentrum für Osteopathische Medizin

Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Aufnahmebogen

Bei ihrer ersten Vorstellung in der Praxis Felsenburg werden wir sie bitten einen Anmeldebogen auszufüllen. Dieser enthält die wichtigsten Angaben über sie, ihre bisherigen Behandlungen, Medikamente und Vorerkrankungen.

Angaben über ihren Beruf, ihren Familienstand und ihren Konsum von Genussmitteln werden absolut vertraulich behandelt und dienen nur der Einschätzung ihrer gesundheitlichen Vorbelastungen.

 

Aufklärungsbogen

In der operativen Medizin ist es mittlerweile an der Tagesordnung, dass man über das Restrisiko eines jeden Eingriffs aufgeklärt wird. Auch bei noch so sachgerechter Ausführung sind potentielle Komplikationen nicht mit letzter Sicherheit auszuschliessen. Die Osteopathie ist zwar eine der Nebenwirkungsärmsten Therapien überhaupt, dennoch haben wir uns zur Gewohnheit gemacht dem Anspruch eines jeden Patienten auf angemessene Aufklärung gerne nachzukommen.

Daher werden wir sie vor einer osteopathischen Therapie bitten den Aufklärungsbogen zu lesen, ggf. Fragen zu stellen und danach zu unterschreiben.



 

ABRECHNUNG

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

Die in der Praxis Felsenburg erbrachten ärztlichen Leistungen werden nach der GOÄ, der Gebührenordnung für Ärzte, in Rechnung gestellt.

 

Da die Osteopathie eine in Deutschland  anerkannte aber bisher noch nicht ausreichend etablierte ärztliche Therapie darstellt, gibt es bisher keine speziellen Ziffern in der Gebührenordnung, die dem erheblichen Aufwand im Rahmen einer osteopathischen Diagnostik und Behandlung Rechnung tragen. Für diesen Fall sieht die Bundesärztekammer den Ansatz von sogenannten Analogziffern vor, die den in der GOÄ vorhandenen Ziffern nach Art und Umfang der erbrachten Leistung entsprechen.

Eine Liste dieser mit einem „A“ gekennzeichneten Ziffern entstammen dem sogenannten IgeL - Kompendium und sind mit dem Verband der Privaten Krankenkassen abgesprochen. Die Anwendung dieser Ziffern wird von der Ärztekammer Schleswig – Holstein bis zum Abschluss der Verhandlung über spezifische osteopathische Abrechnungsziffern empfohlen.

 

Die von uns in Ansatz gebrachten Leistungsziffern müssten daher auch durchweg von allen privaten Kassen anerkannt werden.

 

Dennoch kann es in Einzelfällen zur Ablehnung der Ersatzleistung kommen.

Unter Umständen erfolgen unterschiedliche Bewertungen verschiedener Sachbearbeiter  ein und derselben Kasse, die bisher alle Leistungen anstandslos erstattet hat.


Teilweise erstatten aber Kassen wider besseres Wissen um die wissenschaftliche Anerkennung der Osteopathie oder der neuen Abrechnungsempfehlung nicht in vollem Umfang.

 

Sollten Sie eine Erstattung der Postbeamtenkrankenkasse, der DBV oder der Finanzverwaltung S.-H. erwarten, setzen Sie sich daher unbebingt vor einer Behandlung persönlich mit uns in Verbindung.

 

Aus diesem Grund bitte ich Sie, uns bei ausbleibender Erstattung umgehend zu informieren, da wir uns dann gerne direkt mit dem Sachbearbeiter Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um eine gemeinsame für alle Beteiligten akzeptable Lösung zu finden. Diese Vorgehensweise führte bisher in den meisten Fällen zur Erstattung der erbrachten Leistung.

 

Sollten Sie ergänzende Fragen zu Ihrer Rechnung haben, stehen wir  Ihnen jederzeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung, damit die

Arzt – Patienten – Beziehung jederzeit ungetrübt von finanziellen Aspekten bleiben kann.

 

 

Ihr Team der Praxis Felsenburg



Wenn es schnell gehen muss: Wichtige Rufnummern

Einrichtung Telefonnummer
Rettungsdienst und Feuerwehr 112
Informationszentrale gegen Vergiftungen 0228 - 19 240
Reisemedizinische Beratung fit for travel
Physiotherapeutische Terminvereinbarung 0431 - 6707597

Suchen Sie hier nach Inhalten auf unserer Homepage

Kontakt und Termine

Praxis Felsenburg

Schwerpunktpraxis für Osteopathie

Kopperpahler Allee 39
24119 Kronshagen bei Kiel

 

Telefon

+49 431 6707597

 

Unsere Sprechzeiten

Termine nur nach Vereinbarung

Kontaktformular

 

Bitte beachten Sie auch den Notdienstplan.

DDOD Dachverband der Osteopathen Deutschlands

KOOPERATIONEN

www.WIKIZIN.de

 

Die freie Enzyklopädie der Gesundheit

Alles Wissenswerte für Ihr Wohlbefinden

Die Behandler der Praxis Felsenburg machten ihre osteopathische Ausbildung bei:

DAAO

Osteopathie von Ärzten und Physiotherapeuten

Die Praxis Felsenburg ist mit derzeit 10 Osteopathen / Osteopathinnen die größte Osteopathiepraxis in Deutschland

Wir freuen uns über den 9000. Neupatienten!

Patient 5000 mit Dr. Oliver Brinker
Besucherzaehler

seit 23.03.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Felsenburg, Schwerpunktpraxis für Osteopathie


Anrufen

E-Mail

Anfahrt